Die Kapelle zur Hl. Dreifaltigkeit in Adliswil ist Teil der "Union Apostolique Gallicane": www.union-gallicance.org, die ihren Sitz in Strassburg, Frankreich hat. Unter der angegebenen Webseite finden Sie weitere Informationen zur Gesamtstruktur der Kirche.

 

Das oberste Leitungsorgan der Kirche ist das Kapitel, das jährlich im Herbst unter der Leitung von Bischof Raphaël Steck stattfindet. Zu diesem Kapitel, das aus Laien und Klerus besteht, sind immer alle herzlichen eingeladen.

 

Unsere Kirche kennt keine sog. Weihehindernisse wie Geschlecht oder Lebensform, um Mitglied des Klerus zu werden. Wer gehört zum Klerus? Wir haben uns entschieden, die sog. niederen Weihen in heutiger Form wieder neu einzuführen, die da sind: Osterarier, Lektor, Exorzist und Akolyth. Daneben kennen wir Subdiakon, Diakon, Priester und Bischof für die höheren Weihen. Gerade die niederen Weihen sind dazu geeignet, die verschiedenen Dienste, die heutzutage wie selbstverständlich von Laien getätigt werden, einzubinden und ihnen eine gewisse Würde zu vermitteln. Sie dienen auch dazu, das Weiheamt strukturell aufzubrechen. Wichtige Entscheide der Kirche werden ohnehin immer gemeinsam gefällt.

Klerus Adliswil

Diakonin Birgit Leisegang                               Subdiakon Jürg Kuhn

Assoziierter Priester P. Patrick Scheiner

Kontakt

Zelgstrasse 53

8134 Adliswil

MAIL: birgitte_leisegang@hotmail.com

TEL: 0041797727617

Spenden

Konto: 89-182025-8

IBAN: CH12 0900 0000 89182025 8

BIC: POFICHBEXXX

Kontobezeichnung: Mission gallicane Sainte Trinité

 

 

Diakonin Birgit Leisegang